Augenlasern auf dem höhstem Niveau!

 

Um den Patienten die höchste Qualität der Augenlasern zu sichern, hat die Augenklinik einen der modernsten Augenlaser erworben: Excimer Laser 500 Hz WaveLight® EX500.

Augenlasern mit diesem Spezialgerät Excimer Laser 500 Hz WaveLight® EX500, des amerikanischen Produzenten ALCON, können äußerst präzise ausgeführt werden.

Der neue Augenlaser ist nicht nur präziser, sondern auch schneller als die bisherigen Geräte. Diese Schnelligkeit erreicht der Augenlaser durch eine hohe Arbeitsfrequenz von 500 Hz, woraus eine sehr kurze Behandlungszeit resultiert.
Für den behandelten Patienten bedeutet es eine kurze Rekonvaleszenz und schnelleres Erlangen des richtigen Sehvermögens.

Der Laser, der in Breslauer Augenklinik verwendet wird, bietet außergewöhnliche Präzision und Sicherheit.

a
Die Lasik Kosten beider Augen in Polen entsprechen, dem Preis der Korrektur
nur eines Auges in Deutschland. Sie bezahlen in Breslau nur 1.400 Euro für beide Augen.
a

Augenlasern in Polen -renommierte Augenklinik im Ausland Breslau. Anerkannte Augenchirurgen bieten preisgünstige Laserbehandlungen, wie Lasik, Lasek, Epilasik an. Die Augenärzte verfügen über große Erfahrungen auf dem Gebiet der Korrektur von Fehlsichtigkeit mit der Lasermethode.

Basierend auf der patentierten Technologie PerfectPulse® optimiert der Excimer Laser WaveLight® EX500 jeden Impuls des Laserstrahls, welcher erlaubt die natürliche Form der Hornhaut mit größter Präzision zu kontrollieren.

Durch die Anpassung an die individuelle Form der Hornhaut eines jeden Patienten, kann der Chirurg sie gut modellieren und der natürlichen Form der menschlichen Hornhaut angleichen.

 

Augenlasern in Polen -renommierte Augenklinik im Ausland Breslau. Anerkannte Augenchirurgen bieten preisgünstige Laserbehandlungen, wie Lasik, Lasek, Epilasik an. Die Augenärzte verfügen über große Erfahrungen auf dem Gebiet der Korrektur von Fehlsichtigkeit mit der Lasermethode.

Augenlasern:

Schnell, schmerzlos, sicher.
Lasik wird ambulant durchgeführt, dabei wird das zu operierende Auge mit Tropfen betäubt. Wenn Sie möchten können Sie jedoch vor der Operation noch zusätzlich eine Schmerztablette erhalten. Augenlasern dauert nur wenige Minuten und ist in der Regel völlig schmerzfrei.
Kurze Zeit nach der Lasik-Operation werden Sie nochmals untersucht und Ihr Auge wird mit einer Schutzlinse abgedeckt. Diese Linse wird am nächsten Tag in der Augenklinik entfernt.
Ihr Auge wird in den ersten Stunden nach dem Eingriff tränen und es kann ein erhebliches Fremdkörpergefühl (Sandkörner im Auge) entstehen. Außerdem ist das Sehen verschwommen. Allerdings wird zumeist ein annähernd normales Sehvermögen bereits am nächsten Tag erreicht.

 

 

Kontakt Medi Invite:

Iwona Stepniewska

Im Wiesenfeld 9
30966 Hemmingen (Hannover)

Tel.: +49 (0) 511 604 58 02
Fax:+49 (0) 511 390 667 32
E-Mail: info@medi-invite.de